Mentaltraining und Mentalheilung

Diese Methode bringt Dir Raum und Zeit, Deine Gedanken und Glaubenssätze zu überprüfen. Danach kann Veränderung geschehen. Es geht darum, die Verbindung von Herz (Emotionalkörper) und Kopf (Mentalkörper) zu vereinen, damit Kohärenz erfolgt.

Unser Gehirn ist vergleichbar mit einem Computer. Alte Programme setzen uns oft Grenzen, die unserer Entfaltung und Entwicklung hinderlich sind. Durch diese Technik ist es möglich, alte „Programme“ zu überschreiben und durch neue zu ersetzen. Fähigkeiten und Ressourcen, die in uns sind, können geweckt und verstärkt werden. Neue Denkgewohnheiten und neue Verhaltensweisen können kreiert und geschaffen werden. Das Mentaltraining durch Vorstellungsübungen (Imaginations- und „Dimensionalisationsübungen“) ist eine geistige Form der Übung, bei der ich Dich unterstütze. Dein Gehirn kennt nicht den Unterschied, ob Du Dir nur etwas vorstellst (einbildest) oder ob Du etwas tatsächlich erlebst. Auch dient diese Methode zur konzentrativen Selbstentspannung, Selbstberuhigung und zum bewussten Auftanken von Energie.

Photo by Pixabay on Pexels.com

Vereinbare noch heute eine kostenlose Infoberatung